Kaffee mit Beinen (Chile)

Hast du Lust auf einen richtig guten Kaffee? Dann nehme ich dich mit nach Santiago de Chile und lade dich ein auf einen „cortado“ in einem café con piernas (Kaffee mit Beinen). Ein Phänomen, das es so anscheinend nur in Chile gibt.

Was jetzt, geht es um Kaffee oder Beine? Eben Kaffee mit Beinen. Chile ist nicht unbedingt bekannt für guten Kaffee, viel zu oft bekommt man Pulverkaffee vorgesetzt. Doch gewusst wie, besonders in der Hauptstadt findest du durchaus sehr guten Kaffee aus schweren Espressomaschinen und dazu eben hübsche Beine. Die café con piernas sind dicht verbreitet, und besonders die Ketten wie Haiti und Caribe findet man in der Innenstadt an jeder Ecke.

Nicht zu übersehen in der Fussgängerzone in Santiago de Chile

Was ist ein cortado? Das ist ein kleiner Espresso mit ein wenig aufgeschäumter Milch. 

Das Konzept von Kaffee mit Beinen

Das Grundkonzept ist überall gleich. Es gibt ausschliesslich Kaffee, um 20.00 Uhr ist Schluss. Wer sich nicht benimmt bekommt es mit dem einzigen männlichen Angestellten zu tun, der sich ansonsten diskret im Hintergrund aufhält oder manchmal an der Kasse steht. Die bedienenden Mädels sind jung, tragen Minirock mit High Heels und zeigen manchmal auch Ausschnitt. Sie stehen meist etwas erhöht und viele Spiegel sorgen zusätzlich dafür, dass eben besonders die Beine gut zur Geltung kommen. Es ist hell und freundlich.

Um die Stehtische gruppieren sich auffällig viele Geschäftsherren, die sich wohl hier ihre Pausen etwas versüssen und mit den Damen schäkern. Natürlich lassen sie entsprechend Trinkgeld springen. Für Stammgäste gibt es Kaffee-Abos.

Auch als Frau kann man da locker einen Kaffee trinken und wird ebenfalls sehr nett und freundlich bedient. Den Tag im Café Haiti zu starten ist in Santiago de Chile auf jeden Fall eine gute Laune Idee.

Anscheinend gibt es noch eine weniger seriöse Variante von „Kaffee mit Beinen“ – da habe ich (als Frau) jedoch nicht weiter recherchiert.

Schmeckt!

Nie mehr etwas verpassen? Abonniere den Blog und jeder neue Gute Laune Beitrag flattert sofort in deine Mailbox.